Obwohl der 8 August von der Militärpresenz geprägt ist, wird das Zivil nicht vergessen. Szenen des tägliche Leben wie Waschen am Bach , Kinderspilen , Bauer und Handwerkermarkt, Spion und Gendarm, Burgerschafft, alles und allen werden leider  in den Tumult der Schlacht und deren Folgen, eingezogen

Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

GEMEINDE

Woerth

DATUM

8. August 2021

10h00 Beginn der Veranstaltung

11h00 Aperitiv in Bezug auf 1870

12h00 Wildsschwein am Spies

14h00 Erröffnung des Museum und Schlossturm zu Bestichtigung

KATEGORIE

Historische Reenactments

PREISE

Kostenlos

Kontakt

ADRESSE

2 rue du Moulin, 67360 Woerth